Redesign und UX Design für »zeitlupe« – die Online-Ereignisdatenbank

vierviertel sorgt für eine hohe Benutzerfreundlichkeit

Die »zeitlupe« ist einer der wichtigsten Informationsdienste für die Programm- und Eventplanung innerhalb der ARD. Als Online-Recherche-Tool präsentiert die »zeitlupe« einen stetig wachsenden Bestand an Ereignisdaten, die fortlaufend ergänzt und im Rahmen der Pflege qualitativ verbessert werden. Der Inhalt der Datenbank richtet sich an alle ARD-Mitarbeiter – vor allem an diejenigen, die mit der Programmplanung und Themensuche in Redaktionen beschäftigt sind. Eine hohe Usability ist in diesem Bereich ein Garant für die Akzeptanz und die umfangreiche Nutzung der Anwendung.

Zur Aufgabenstellung: Eine technische Neuerung der Webapplikation hatte eine komplette Überarbeitung der Screens erforderlich gemacht. Zudem war das bestehende Design der »Zeitlupe« nicht mehr zeitgemäß. vierviertel erhielt den Auftrag die Nutzeroberflächen, die Navigation wie auch die gesamte Erscheinung der Applikation zu modernisieren.

Zusätzlich sollte das Recherche-Tool neuen Anforderungen gerecht werden: auf Basis einer Usability-Studie und mehrerer Workshops wurden die genaue Rahmenbedingungen und Zielvorgaben des Redesigns festgesetzt.

Die Umsetzung erforderte ein durchdachte und behutsame Vorgehensweise: Nachdem über einen Wireframe die Neuerungen untersucht wurden, folgte der Entwurf unterschiedlicher Designs. Vierviertel GF Jan Wohlenberg: »So konnte eine Lösung erreicht werden, die optimal auf die Neuerungen passte, ganz nach dem Motto: Form follows funktion!« Nach Abschluß der Designentwicklung wurden alle notwendigen Screens erstellt, getestet und ein Styleguide aufgesetzt. Der Styleguide ermöglicht die Unternehmensinterne Lösung von Designaufgaben.

Nach der Detailabstimmung aller Masken, konnte mit der konkreten Umsetzung des CSS begonnen werden. Über einen Fernzugang wurde das entwickelte CSS auf einer Testumgebung überprüft, optimiert und bis hin zum Online-Gang fertig gestellt. Hand in Hand haben hier die Programmierer des Hessischen Rundfunks mit denen von vierviertel zusammen gearbeitet.

Ein wichtiger Baustein des Recherche-Tools auf den vierviertel besonderes Augenmerk gesetzt hatte, war die Maske der erweiterten Suche. Das Design der Maske wurde so gestaltet, dass alle Recherche-Kategorien in übersichtlicher Weise angeordnet sind. Der User kann sehr schnell ein Überblick über die unterschiedlichen Kategorien gewinnen.

Zeitlupe ARD-Ereignisdatenbank
Zeitlupe ARD-Ereignisdatenbank
Zeitlupe ARD-Ereignisdatenbank Styleguide