Markenentwicklung für »Köln ist ein Genuss«

Erfolgsrezept für modulares Produktbranding entwickelt

Unter dem Label „Köln ist ein Genuss“ verbergen sich ausgesuchte Kulinaria des über die Kölner Grenzen hinaus bekannten Gourmetprofis Vintage. Senf, Wein, Schokoladen, Gewürze & Co. – alle mit regionalem Bezug – werden in den verschiedensten Verpackungen angeboten. Daraus ergaben sich eine ganze Reihe an Anforderungen an das Produktbranding: modular in Größe und Ausführung, flexibel und unkompliziert in der Produktion, liebevoll und mit „hand-made-character“ in der Anmutung. Nachdem die Agentur bereits das Logo entwickelt hatte, löste vierviertel diese Aufgabe auf charmante Art unter Beibehaltung der bereits eingeführten Farben Rot und Weiß. Ebenso viel Sorgfalt im Detail weist, ganz nebenbei bemerkt, auch die neue Kalender-Edition „zwölfmal köln kulinarisch auf“, bei der das Vintage die Ideen zu typisch kölschen Rezepten servierte.

Markendesign Umgang mit der Marke, Kochschürzen
Produktbranding, Kölner Salz Rut Wiess

Produktbranding, Saar Riesling trocken
Kommunikationsmittel, Rollups und Präsent“